Workshop Kreis- und Reihentänze

Mal nach rechts, mal nach links, mal Wechselschritt, mal krummer Rhythmus.

 

In dem Workshop werden Kreis- und Reihentänze unterschiedlichster Stilrichtungen und Herkunft vermittelt.

Im ersten Teil des Kurses gewinnen die Tänzerinnen und Tänzer einen Einblick in die Bandbreite und Vielseitigkeit der Kreistänze. So entführen z.B. griechische Tänze mit ihren eingängigen Musiken und Rhythmen aus dem Alltag und lassen ein wenig die Seele Griechenlands spüren. Einige Tänze sind auf bestimmte Liedtitel choreographiert, andere können zu vielen unterschiedlichen Musikstücken getanzt werden.

Nach einer Kaffeepause wird nach dem Motto „Kreuz und quer durch die Welt der Musik“ zu festgelegten Choreographien in Reihen neben- und hintereinander getanzt.

Nach oben scrollen